Lieferungs- und Zahlungsbedingungen        Home

Allgemeines
Aufträge werden erst nach erfolgter schriftlicher Bestätigung verbindlich.
Fernmündlich abgegebene Erklärungen bedürfen ebenfalls der schriftlichen Bestätigung.

Preisstellung
Die Preise verstehen sich, falls nicht anders vereinbart, ab Werk, einschl. Verpackung.
Der jeweils gültige Mehrwertsteuer-Satz wird gesondert hinzugerechnet.  

Lieferzeit
Die Liefertermine sind unverbindlich. Lieferungsmöglichkeit bleibt - im Hinblick auf eine
richtige und rechtzeitige Selbstbelieferung seitens unserer Vorlieferanten - vorbehalten.
Inverzugsetzungen, Deckungskäufe oder Ersatzansprüche gelten als ausgeschlossen.

Versand
Falls nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand auf Kosten und Gefahr des Empfängers.

Beanstandungen
können nur innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware berücksichtigt werden,
sodann gilt die Sendung als vorbehaltlos übernommen. Für Stücke, die nachweislich
mit Werkstoff- oder Herstellungsfehlern behaftet sind, die ihre Verwendung ausschließen,
leisten wir - nach für uns kostenloser Rücksendung - Ersatz. Weitergehende Ansprüche,

 
insbesondere solche auf Schadenersatz, stehen dem Käufer (Besteller) nicht zu. 
Fehlende Packstücke oder Transportschäden sind vom anliefernden Spediteur quittieren
zu lassen und innerhalb von 48 Stunden zu melden.

 Zahlungen
haben innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum in bar mit 2 % Skonto oder innerhalb
von 30 Tagen netto zu erfolgen. Hiervon abweichende Vereinbarungen bedürfen einer
schriftlichen Bestätigung. Bei Zielüberschreitungen werden Verzugszinsen in Höhe von 2 %
über dem Bankdiskontsatz berechnet. Wechsel werden nur nach vorheriger, schriftlicher
Vereinbarung in Zahlung genommen. Die Diskontspesen gehen zu Lasten des Ausstellers.
Bei Nichteinlösung in Zahlung gegebener Wechsel und Schecks sind unsere gesamten
Forderungen fällig. Im Falle einer ungünstigen Auskunft über den Käufer sind wir berechtigt,
Vorauszahlung zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten.

Eigentumsvorbehalt
Solange die gelieferte Ware nicht vollständig bezahlt ist, wozu auch die Einlösung der in
Zahlung gegebenen Wechsel gehört, bleibt die Ware unser Eigentum. Dieser Eigentums-
vorbehalt gilt auch bei Weiterveräußerung durch unseren Kunden gegen dessen Abnehmer.
Diesen erweiterten Eigentumsvorbehalt betonen wir hiermit ausdrücklich.
 

Erfüllungsort/Gerichtsstand
für Lieferung und Zahlung ist Wuppertal

Katalogangaben
Die Abbildungen können infolge von Werkzeugänderungen oder -erneuerungen ggf. nicht
immer richtig sein und sind daher unverbindlich. Gewichte und Abmessungen sind als
Durchschnittswerte ermittelt und ebenfalls unverbindlich

M.U.T. Werkzeugvertriebs GmbH
 Gosenburg 17 * 42289 Wuppertal

Telefon: 0202-2621446  * Telefax: 0202-63548
E-Mail: info@mut-wuppertal.de  

                                                                                                                                                                             Home